Rezept: Rinderfiletsteaks mit grünem Spargel und Pesto

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten (Kochzeit/Garzeit: ca. 20 Minuten, Gesamtzeit: ca. 45 Minuten)
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 12 Stangen grüner Spargel
  • 4 Rinderfiletsteaks à ca. 250 g
  • 2 EL BELLASAN® Raps Vitalöl
  • 4 Cherrytomaten
  • 125 g CUCINA® Mozzarella
  • 4 EL frisches Pesto (siehe Rezepte: Spaghetti mit Pesto vom grünen Spargel) oder CUCINA® Pesto Genovese
  • 1 TL Zucker
  • 2 EL CUCINA® Italienischer Essig (z.B. Aceto Balsamico di Modena I.G.P.)
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • Potato-Wedges oder Salzkartoffeln als Beilage

Zubereitung:

Zubereitung

Die Enden des grünen Spargels abschneiden und den Spargel 5 Minuten in Salzwasser köcheln lassen. Anschließend aus dem Wasser nehmen und halbieren. Die unteren Spargelhälften in feine Scheiben schneiden.

Rinderfilets salzen und pfeffern. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filetsteaks von jeder Seite 2 Minuten anbraten. Filets aus der Pfanne nehmen. Tomaten und Mozzarella in Scheiben schneiden.

Jedes Filetsteak mit 1 EL Pesto bestreichen und mit den Tomatenscheiben, den Spargelhälften und etwas Mozzarella belegen. Die Filets bei 225 °C Ober-/Unterhitze 10 Minuten überbacken.

Währenddessen die restlichen Spargelscheiben in der Fleischpfanne anbraten, mit Zucker bestreuen und mit Balsamico ablöschen. 3 Minuten köcheln lassen.

Die gratinierten Filets zusammen mit den Spargelscheiben servieren.
Als Beilage Potato-Wedges oder Salzkartoffeln reichen.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 498
kcal 2085
Eiweiß 61 g
Fett 26 g
Kohlenhydrate 5 g