Rotkohl und Grünkohl Rezepte

Beliebtes Wintergemüse überraschend fein in Szene gesetzt

Winterzeit ist Kohlzeit. Besonders Rotkohl und Grünkohl Rezepte werden hierzulande in der kalten Jahreszeit besonders gerne gekocht. Kein Wunder: Kohl ist reich an Vitamin C, kalorienarm und ballaststoffreich. Das Kohlgemüse ist so beliebt, dass sich regionale Eigennamen entwickelt haben: Blaukraut, Rotkraut, Braunkohl, Strunkkohl oder Lippische Palme. Mancherorts wird sogar ein Kohlkönig gekürt.

Aber auch jenseits von Rezepte-Klassikern wie Grünkohl mit Pinkel oder Rotkohl mit Klößen lassen sich die beiden Gemüse vielseitig verarbeiten. Denken Sie bei Rot- und Grünkohl auch zuerst an schwere, deftige Gerichte? Dann sollten Sie das leckere Wintergemüse einmal von seiner feinen Seite kennenlernen. Unsere winterlichen Kohl-Rezepte bieten dafür genau die richtige Basis. Ganz gleich, ob Sie sich für das Rotkohlschaumsüppchen mit Räucherforelle, die Entenbrust mit Birnenrotkohl oder die gefüllten Grünkohl-Wallnussknödel entscheiden: Sie werden begeistert sein von dem ganz neuen Geschmackserlebnis.

Unsere Rezepte