Rezept: Topfen-Rhabarber-Auflauf

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 500 g Rhabarber
  • MILFINA® Butter für die Form
  • 250 g MILFINA® Speisequark, 40% Fett i. Tr.
  • 40 g MÜHLENGOLD® Speisestärke
  • 200 g Zucker
  • 2 LANDVOGT® Eier

Zubereitung:

Zubereitung

Backofen auf 180 °C Umluft (200 °C Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eine Auflaufform mit Butter fetten und mit ca. 50 g Zucker bestreuen. Rhabarber putzen (mit einem kleinen Küchenmesser die Außenhaut in Fäden abziehen), in etwa 2 cm große Stücke schneiden und in die Auflaufform geben.

Auf mittlerer Einschubleiste für 20 Minuten in den Backofen schieben. In der Zwischenzeit Speisestärke mit dem Quark vermischen.

Eier trennen. Eigelbe mit 100 g Zucker schaumig schlagen und mit dem Quark verrühren. Eiweiß zu Schnee schlagen, dabei gegen Ende 50 g Zucker einrieseln lassen. Eischnee unter den Quark heben, die Masse über den Rhabarber gießen und weitere ca. 30 Minuten backen.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 389
kJ 1628
Eiweiß 11 g
Fett 10 g
Kohlenhydrate 62 g