Rezept: Schmandküchlein mit Amaretto-Pflaumen

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten, Backzeit: ca. 20 Minuten, Gesamtzeit: ca. 45 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 4 Pflaumen
  • 3 EL Aurelia Amaretto 21,5 % vol.
  • 1 LANDVOGT® Ei
  • 75 g Zucker
  • 200 g MILFINA® H-Schmand
  • 200 g MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405
  • 1 TL BACK FAMILY® Backpulver
  • 4 EL Puderzucker
  • 4 Mini-Förmchen, z.B. aus Pappe, Maße 9x6x4cm

Zubereitung:

Zubereitung

Pflaumen waschen, entsteinen und in Spalten schneiden. Mit Amarettolikör übergießen und durchziehen lassen.

Ei und Zucker cremig rühren, den Schmand hinzufügen und den Teig zu einer homogenen Masse verrühren.

Dann das Mehl mit Backpulver vermischen, auf die Masse sieben und nur kurz glatt rühren.

Den Teig in die Förmchen verteilen und die eingelegten Pflaumen hineindrücken.
Bei 180 °C Ober-/Unterhitze (160 °C Umluft) 20 Minuten backen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.