Rezept: Quark-Öl-Teig-Blechkuchen mit Pflaumen und Knusperbelag

Portionen: 1
Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten, Backzeit: ca. 30 Minuten, Gesamtzeit: ca. 75 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1 kg Pflaumen
  • 200 g BIO Magerquark
  • 125 ml MILFINA® Frischmilch
  • 125 ml BELLASAN® Rapsöl
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck. BACK FAMILY® Vanillinzucker
  • 1 LANDVOGT® Ei
  • 1 Prise Salz
  • 400 g MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405
  • 1 Pck. BACK FAMILY® Backpulver
  • ---
  • Für den Knusperbelag:
  • 60 g MILFINA® Butter
  • 60 g Zucker
  • 50 ml MILFINA® Frischmilch
  • 50 g BACK FAMILY® Mandeln gehobelt*
  • 50 g KNUSPERONE® Zarte Haferflocken

Zubereitung:

Zubereitung

Pflaumen waschen, entsteinen und in Spalten schneiden.

Quark mit Milch und Öl verrühren. Zucker, Vanillinzucker, Ei und eine Prise Salz zugeben und alles zusammen zu einer glatten Masse verrühren. Mehl mit Backpulver vermischen und nach und nach unterkneten.

Backblech einfetten oder mit Backpapier auslegen und den Teig darauf streichen. Anschließend mit den vorbereiteten Pflaumenspalten dicht belegen.   

In einem Topf die Butter zerlassen, dann Zucker und Milch zugeben und das Ganze erwärmen. Topf vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen und Mandeln sowie auch die Haferflocken dazugeben. Die Masse mit einem Esslöffel auf den Pflaumen verteilen.

Den Blechkuchen bei 175 °C Umluft 25–30 Minuten backen.

*Saisonartikel