Rezept: Blätterteigschiffchen mit Eierlikörcreme und karamellisierten Pflaumen

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten, Kochzeit: ca. 10 Minuten, Backzeit: ca. 20 Minuten, Gesamtzeit: ca. 50 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 4 Pflaumen
  • 1 Rolle WONNEMEYER® Frischer Blätterteig
  • 2 EL Zucker
  • LE GUSTO® Zimt, gemahlen*
  • ---
  • Für die Eierlikörcreme:
  • 20 g BACK FAMILY® Puddingpulver, Vanille
  • 30 g Zucker
  • 200 ml MILFINA® Frischmilch
  • 100 ml BASTEI Advocaat Eierlikör 20 %
  • 1 Prise Salz

Zubereitung:

Zubereitung

Die Pflaumen waschen, entsteinen und in dünne Spalten schneiden. Den Blätterteig flach auslegen und in acht gleich große Rechtecke teilen. In 4 der Rechtecke eine ovale Aussparung schneiden.

Auf ein Blätterteig-Rechteck je eines mit einer Aussparung legen und sehr fest andrücken. Gegebenenfalls die aufeinander liegenden Seiten mit etwas Wasser bepinseln, so haften sie besser aneinander.

Die Blätterteigschiffchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und bei 180 °C Ober-/Unterhitze (160 °C Umluft) goldbraun backen.

In der Zwischenzeit wird die Eierlikörcreme zubereitet. Dazu das Puddingpulver mit dem Zucker vermischen und in etwas kalter Milch auflösen. Eierlikör und Milch miteinander verrühren, eine Prise Salz dazugeben und das Ganze aufkochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen und das angerührte Puddingpulver mit dem Schneebesen einrühren. Die Creme nochmals eine Minute aufkochen lassen.

Die Pflaumenspalten in einer Pfanne mit 2 EL Zucker karamellisieren lassen, mit etwas Zimt abschmecken.

Die fertigen Blätterteigschiffchen mit der Eierlikörcreme füllen und die karamellisierten Pflaumenspalten darauf setzen.

*Saisonartikel