Rezept: Pfirsich-Sorbet mit Wildpreiselbeeren

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten (ohne Gefrierzeit)
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 100 g Zucker
  • 100 ml Müller-Thurgau Rheinhessen/Pfalz QbA
  • 4 reife Pfirsiche
  • 20 ml MITTERHOF® Weinberg-Pfirsichlikör 18 %
  • 20 g eingemachte Wildpreiselbeeren

Zubereitung:

Zubereitung

Zucker und Weißwein zusammen aufkochen, 5 Minuten auf kleiner Flamme köcheln und dann abkühlen lassen.

Pfirsiche an der Spitze kreuzweise einritzen, für 2–3 Minuten in kochendes Wasser tauchen, in kaltem Wasser abschrecken, die Haut abziehen, halbieren, den Stein entfernen und pürieren.

Pfirsichpüree mit dem Weißwein-Sirup und dem Weinberg-Pfirsichlikör vermischen und in der Eismaschine frieren. Falls keine Eismaschine verfügbar ist, das Sorbet in eine Metallschüssel geben, in den Gefrierschrank stellen und ab und zu die Masse mit dem Schneebesen durchschlagen, damit sich keine großen Eiskristalle bilden können.

Das Sorbet zum Servieren in einem Glas anrichten und jeweils einen Teelöffel Wildpreiselbeeren darauf drapieren.

 

 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 200
kJ 835
Eiweiß 2 g
Fett 0 g
Kohlenhydrate 41 g