Rezept: Pfirsich-Fenchel-Gurken-Salat mit pochiertem Fischfilet und Dillrahm

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten (ohne Auftauzeit)
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 400 g ALMARE® Kabeljau-Filets (TK)
  • 2 Pfirsiche
  • 1/2 Fenchel
  • 1/2 Salatgurke
  • 4 Stängel Dill
  • Salz
  • 2 EL rosa Pfeffer
  • 1 gepresste Zitrone
  • 1 TL MILFINA® Butter
  • 1 TL MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405
  • 200 ml MILFINA® Schlagsahne
  • 1 TL LE GUSTO® Klare Brühen im Glas, Sorte: Gemüse

Zubereitung:

Zubereitung

Fisch schonend über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen.

Pfirsiche an der Spitze kreuzweise einritzen, 2–3 Minuten in kochendes Wasser tauchen, in kaltem Wasser abschrecken und die Haut abziehen. Halbieren, den Kern herauslösen und klein würfeln.

Fenchel waschen, abtrocknen, der Länge nach vierteln, harten Strunk herausschneiden und in sehr feine Scheiben hobeln. Stängel mit Grün zur Dekoration aufbewahren. Zitrone auspressen.

Gurke waschen, der Länge nach halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Dill waschen, trockenschütteln, vom Stängel zupfen und fein hacken. Pfirsich, Fenchel und Salatgurke mit Salz, rosa Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen und 5 Minuten ziehen lassen.

In der Zwischenzeit die Butter zerlassen, das Mehl hineinrühren und abseits der Hitze unter Rühren mit dem Schneebesen die Sahne hinzufügen. Alles unter Rühren langsam erhitzen, bis das Mehl gebunden hat.

Fischfiletstücke mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zitronensaft beträufeln. Gemüsebrühe in der Sahnesauce auflösen und die Fischfiletstücke in die Sauce legen. 5 Minuten bei kleiner Hitze garziehen. Zum Schluss Dill hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zusammen mit dem Pfirsich-Fenchel-Gurkensalat servieren.

 

 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 301
kJ 1257
Eiweiß 21 g
Fett 18 g
Kohlenhydrate 15 g