Rezept: Nektarinen-Pfannkuchen

Da leuchten nicht nur Kinderaugen: Dieser locker-leichte Nektarinen-Pfannkuchen wird im Ofen gebacken und ist mit saftigen Früchten des Sommers gefüllt.

Portionen: 4
Gesamtzeit: ca. 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1 kg NATUR Lieblinge Nektarinen
  • 300 g MÜHLENGOLD Weizenmehl Type 405
  • 130 g Zucker
  • 2 Päckchen Back Family Vanillinzucker
  • Salz
  • 300 ml GUT BIO Frische Vollmilch 3,8 %
  • 2 EL GUT BIO Butter
  • Puderzucker

Da leuchten nicht nur Kinderaugen: Dieser locker-leichte Nektarinen-Pfannkuchen wird im Ofen gebacken und ist mit saftigen Früchten des Sommers gefüllt.

Zubereitung:

Zubereitung

Schritt 1:
Die Nektarinen waschen, entsteinen und in Scheiben schneiden.

Schritt 2:
Das Mehl, den Zucker, den Vanillinzucker und das Salz mit der Milch zu einem Teig verquirlen.

Schritt 3:
Zwei ofenfeste Pfannen bereitstellen. Je 1 EL Butter in einer Pfanne schmelzen. Den Teig und die Nektarinen auf die beiden Pfannen verteilen.

Schritt 4:
Die Pfannen in den vorgeheizten Ofen stellen und bei 240 °C Ober- und Unterhitze (220 °C Umluft) ca. 12 Minuten backen.

Schritt 5:
Nach der Hälfte der Zeit den Pfannkuchen einmal wenden. Den Nektarinen-Pfannkuchen mit Puderzucker bestreut servieren.

Schritt 6:
Die Nektarinen-Pfannkuchen anrichten und mit Puderzucker bestreut servieren. Eine Pfanne entspricht 2 Portionen.

Tipp: Dazu passt perfekt eine Kugel Eis.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 590.5
kJ 2500.5
Fett 4 g
davon gesättigte Fettsäuren 2 g
Kohlenhydrate 122.2 g
davon Zucker 69.8 g
Eiweiß 12.2 g
Salz 0.1 g