Rezept: Rotes Paprika-Pesto

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 3 rote Paprika
  • 70 g CUCINA® Parmigiano Reggiano
  • 50 g SWEET VALLEY® Kerne-Sortiment, Sorte: Pinienkerne
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 ml CUCINA® DOP Olivenöl
  • Salz
  • Le Gusto® Pfeffer

Zubereitung:

Zubereitung

Paprika halbieren, entkernen und waschen. Mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech legen und flach drücken. Bei Oberhitze im Backofen auf höchstem Einschub bräunen. Währenddessen Parmesankäse grob reiben. Knoblauchzehen schälen und hacken. Wird die Paprikaschale an den Rändern schwarz, herausnehmen, abkühlen lassen und pellen.

Paprikastücke mit Parmesan, Pinienkernen und Knoblauch in ein hohes Gefäß geben. Mit Olivenöl auffüllen, dann Salz und Pfeffer zugeben. Mit einem Pürierstab kurz anmixen. Das Pesto ist perfekt, wenn es noch kleinere Stückchen enthält. Je nach Konsistenz noch etwas Öl nachfüllen. Im Kühlschrank im Schraubglas max. 1 Woche lang aufbewahren.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 275
kJ 1150
Eiweiß 8 g
Fett 24 g
Kohlenhydrate 8 g