Rezept: Puten-Minifilet mit Paprika aus dem Wok

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 400 g Puten-Minifilet
  • 3 Paprika, rot, gelb, grün
  • 100 g frische Champignons
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/4 frische Ananas
  • 1 Dose (400 g) Kokosnussmilch
  • 1/2 Peperoni
  • 20 g Ingwer
  • 1 TL Le Gusto® Paprika, edelsüß
  • 2 EL BELLASAN® Reines Pflanzenöl
  • 250 g Le Gusto® Basmati Reis
  • Salz

Zubereitung:

Zubereitung

Puten-Minifilet in feine Streifen schneiden. Paprika putzen und in Streifen teilen. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln in Ringe und Knoblauch in dünne Blättchen schneiden. Champignons putzen und achteln.

Ananas schälen und würfeln. Ingwer und Peperoni fein hacken und den Reis nach Packungsanleitung kochen. Pflanzenöl in einem Wok oder in einer großen Bratpfanne erhitzen. Putenstreifen scharf anbraten und mit Salz und Paprikapulver würzen.

Das Fleisch an den Rand schieben. Zwiebeln in die Mitte geben, anbraten und ebenfalls an den Rand legen. Paprikastreifen und Champignons anbraten. Fleisch und Gemüse mit Kokosnussmilch ablöschen.

Ananasstücke, Peperoni und Knoblauch einrühren. Ingwer schälen und fein hacken. Kurz aufkochen lassen und mit Ingwer würzen. Auf Tellern anrichten.

 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 634
kJ 2660
Eiweiß 34.2 g
Fett 25.4 g
Kohlenhydrate 62.7 g