Rezept: Pfannküchlein mit bunten Paprika

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 3 LANDVOGT® Eier
  • 250 ml MILSANI® Frischmilch, 1,5 %
  • 160 g MÜHLENGOLD Weizenmehl Type 405
  • 1 Prise Salz
  • 5 EL BELLASAN® Reines Pflanzenöl
  • 3 Paprika, rot, gelb, grün
  • 2 Pakete CUCINA® Prosciutto di Parma (à 100 g)
  • 1 Handvoll frische Basilikumblätter

Zubereitung:

Zubereitung

Eier, Milch, Mehl und Salz zu einem glatten Pfannkuchenteig verquirlen. In den Kühlschrank stellen und 30 Minuten quellen lassen.

Währenddessen Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. In einer Pfanne (ca. Ø 20 cm) etwas Öl erhitzen.

Einige Paprikastreifen auf dem Pfannenboden verteilen und mit Teig begießen. Nach ca. 2–3 Minuten wenden und von der anderen Seite fertig braten.

Pfannkuchen auf Teller anrichten und mit einer Scheibe Parmaschinken und Basilikumblättern servieren.

Tipp:
Vegetarier verfeinern den Pfannkuchen statt mit Parmaschinken mit geriebenem ALPENMARK® Emmentaler.

 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 440
kJ 1843
Eiweiß 23 g
Fett 21 g
Kohlenhydrate 40 g