Rezept: Paprika-Frühstücksblume mit Gurkensalat

Portionen: 4
Gesamtzeit: ca. 30 Minuten
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten
Koch-/Backzeit: ca. 10 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 2 große rote Paprika
  • 1 Gurke
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 5 EL BIO Olivenöl
  • 3 EL CUCINA® Italienischer Essig (z.B. Condimento Bianco)
  • 1 Prise Zucker
  • 4 LANDVOGT® Eier
  • 4 MÜHLENGOLD® Sandwichtoast
  • 20 g MILSANI® Butter
  • 3 Stiele frischer Dill
  • Salz
  • Le Gusto® Gewürzmühle, Sorte: Pfeffer, schwarz

Zubereitung:

Zubereitung

Den Deckel der Paprikas knapp abschneiden und das Innere entkernen. Paprikas waschen und in 1,5 cm dicke Ringe schneiden. 4 gleich große Ringe beiseitelegen und die restliche Paprika würfeln. Gurke waschen und mit einer Aufschnittmaschine oder einem Hobel in dünne Längsscheiben aufschneiden. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln.

2 EL Olivenöl, Essig, eine Prise Zucker, fein geschnittenen Dill, Salz und Pfeffer zu einer Vinaigrette aufschlagen. Paprikawürfel, Zwiebel und Gurkenscheiben mit der Vinaigrette vermengen.

3 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die 4 Paprikaringe darin von jeder Seite 1 Minute anbraten. Eier aufschlagen und jeweils ein Ei in einen Paprikaring gleiten lassen. Hitze reduzieren und die Eier stocken lassen.

Toastbrotscheiben dünn von beiden Seiten mit etwas Butter bestreichen und in einer separaten Pfanne anrösten. Die fertigen Eier mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen und auf die Toasts legen. Zusammen mit dem Salat servieren.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 419
kJ 1755
Eiweiß 13 g
Fett 26 g
Kohlenhydrate 34 g