Rezept: Orangen-Tiramisu

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten (ohne Ziehzeit)
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 100 g Zucker
  • 7 EL RIO D'ORO® Orangensaft
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g MILFINA® Schlagsahne
  • 1 Pck BACK FAMILY® Vanillinzucker
  • 5 Orangen
  • 16 Löffelbiskuits

Zubereitung:

Zubereitung

70 g Zucker abmessen, mit dem Orangensaft unter Rühren bei mittlerer Hitze zu einem dünnflüssigen Sirup kochen und abkühlen lassen.

Mascarpone mit dem restlichen 30 g Zucker glattrühren. Sahne mit dem Vanillinzucker steifschlagen und vorsichtig unter die Mascarpone heben. Die Schale und die weiße Haut von 4 Orangen mit dem Messer entfernen und filetieren. 100 g Orangenfilets mit etwas Zucker pürieren. Das Püree zugedeckt kühl stellen. Von der 5. Orange ebenfalls die Schale und die weiße Haut entfernen und für die Deko in dünne Scheiben schneiden.

Auf einer Platte etwas Creme verteilen. Löffelbiskuits darauflegen. Mit einem Löffel den Sirup über die Löffelbiskuits geben, bis sie sich komplett vollgesogen haben. Nun die Orangenfilets über den getränkten Löffelbiskuits verteilen und mit der restlichen Creme bedecken. 1–2 Stunden durchziehen lassen.

Das Püree auf die Creme geben und mit den Orangenscheiben garnieren.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 747
kJ 3132
Eiweiß 9 g
Fett 46 g
Kohlenhydrate 75 g