Rezept: Orangen-Curry-Hähnchenschenkel

Portionen: 4
Gesamtzeit: ca. 65 Minuten Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit: ca. 45 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1100 g MEINE METZGEREI Hähnchenschenkel
  • 2 Orangen
  • 2 Schalotten
  • 4 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1 TL LE GUSTO® Curry
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL bunter Pfeffer
  • LE GUSTO® Chilisalz
  • Saft einer halben Orange
  • 600 g Drillinge
  • frischer Koriander
  • Fleur de Sel

Zubereitung:

Zubereitung

Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Hähnchenschenkel mit kaltem Wasser abbrausen und trockentupfen. 2 Orangen schälen und in 5 gleich große Scheiben schneiden. Schalotten abziehen und halbieren. Orangenscheiben und Schalotten in eine Auflaufform geben und die Hähnchenschenkel darauf legen.

3 EL Öl mit einer fein gehackten Knoblauchzehe, Curry, Salz, Pfeffer, Chilisalz und dem Saft einer halben Orange vermischen und damit die Hähnchenschenkel von allen Seiten bepinseln. Auf der mittleren Schiene im Ofen 45 Minuten braten.

20 Minuten vor Ende der Garzeit die Drillinge abbrausen und 15 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Das Wasser abgießen. Das restliche Olivenöl erhitzen und die Kartoffeln darin schwenken. Mit Fleur de Sel würzen.

Hähnchenschenkel mit Koriander bestreuen und mit den Drillingen servieren.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 681
kJ 2847
Eiweiß 54 g
Fett 39 g
Kohlenhydrate 27 g