Rezept: Krosse Unterkeule mit Rotwein-Orangensauce

Portionen: 4
Gesamtzeit: ca. 60 Minuten Zubereitungszeit: Vorbereitungszeit: ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit: Garzeit: ca. 45 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • Für die Puten-Unterkeule:
  • 4 MEINE METZGEREI Puten-Unterkeulen
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Karotten
  • 1/4 Sellerie
  • 300 ml GUÍA REAL Rioja Reserva DOCa
  • Saft einer Orange
  • 1 Zimtstange
  • 200 ml LE GUSTO® Klare Brühen im Glas, Sorte: Huhn
  • 2 TL MÜHLENGOLD Speisestärke
  • 1 EL kalte MILFINA® Butter
  • Salz
  • LE GUSTO® Gewürzmühle, Sorte: Pfeffer, schwarz
  • 1 TL LE GUSTO® Paprika, edelsüß
  • CUCINA® Natives Olivenöl Extra DOP zum Braten

Zubereitung:

Zubereitung

Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (160 °C Umluft) vorheizen. Keulen mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Zwiebeln, Knoblauch, Karotten und Sellerie schälen und würfeln. Etwas Olivenöl in einem Bräter erhitzen und das Gemüse darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Rotwein und Orangensaft ablöschen und um die Hälfte einkochen. Zimtstange einlegen und Brühe dazu geben. Die Keulen einlegen, aufkochen und alles 45 Minuten im Ofen garen.

Keulen aus der Sauce nehmen und auf ein Backblech setzen. Die Temperatur des Ofens auf 220 °C erhöhen und die Keulen unter mehrmaligem Wenden solange im Ofen braten, bis die Haut kross ist. Die Sauce passieren und 10 Minuten köcheln lassen. Speisestärke mit kaltem Wasser anrühren und die Sauce damit zur gewünschten Konsistenz binden. Kalte Butter einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Puten-Unterkeulen mit Rotweinsauce servieren.

Tipp: Dazu passen Semmelknödel und ein winterlicher Salat.

KALENDERWOCHE 44/2017

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 652
kJ 2728
Eiweiß 72 g
Fett 28 g
Kohlenhydrate 12 g