Rezept: Möhren-Tartelettes

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 30−35 Minuten (ohne Kühl- und Backzeit)
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • Für den Tarteteig:
  • 100 g MILFINA® Butter
  • 200 g MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405
  • 50 ml Wasser
  • Etwas Salz
  • ---
  • Für die Füllung:
  • 100 g BIO Gemüse-Sortiment, Sorte: Erbsen (TK)
  • 2 BIO Möhren
  • 3 LANDVOGT® Eier
  • 250 g ALPENMARK® Frischkäse, Sorte: cremig-sahnig
  • 50 ml MILFINA® Schlagsahne
  • Etwas Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer, schwarz
  • LE GUSTO® Muskatnuss, gemahlen

Zubereitung:

Zubereitung

Butter in kleine Stücke schneiden und rasch mit Mehl, Wasser und einer Prise Salz zu einem glatten Teig verkneten. Teig in Frischhaltefolie gewickelt im Kühlschrank ca. 1 Std. kalt stellen. In der Zwischenzeit Erbsen auftauen lassen. Möhren schälen, waschen, abtropfen lassen und in 4−5 cm lange Stäbchen schneiden.

Eiweiß und Eigelb voneinander trennen. Frischkäse mit Sahne und Eigelb glatt rühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Erbsen in die Frischkäse-Eimasse einrühren. Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vorheizen. Den Teig in vier gleichgroße Portionen teilen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu runden Teigscheiben ausrollen.

Die Tartelette-Förmchen (ca. 10–12 cm im Durchmesser) mit den Teigscheiben auslegen und am Rand hochziehen. Frischkäse-Erbsenmasse in den Förmchen verteilen und glattstreichen. Die Möhrenstifte sternförmig auf die Frischkäse-Erbsenmasse legen, etwas andrücken und im vorgeheizten Ofen 25–30 Minuten (Gitter, mittlerer Einschub) backen.

Warm oder kalt servieren.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 653
kJ 2721
Eiweiß 17 g
Fett 46 g
Kohlenhydrate 44 g