Rezept: Möhren-Avocado Wrap

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 15−20 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 300 g BIO Möhren
  • 1 Avocado
  • 100 g Rucola
  • 4 Tortilla Wraps
  • 200 g MILFINA® Kräuter-/ Zazikiquark, Sorte: Kräuter
  • 2 TL KIM® Senf, mittelscharf
  • Etwas Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer

Zubereitung:

Zubereitung

Frühlingszwiebeln putzen, unter fließend kaltem Wasser abbrausen, gut abtropfen lassen und in lange Streifen schneiden. Möhren schälen, waschen, abtropfen lassen und mit der Küchenreibe in Streifen schneiden. Avocado schälen, halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Rucola verlesen, waschen und trockenschleudern.

Die Wraps nach Packungsanleitung zubereiten, nebeneinander auf die Arbeitsplatte legen und mit Kräuterquark und Senf bestreichen. Vorbereitete Zutaten auf die Fladen verteilen. Dabei darauf achten, dass das untere Drittel frei bleibt. Füllung mit Salz und Pfeffer würzen, den Wrap von unten einschlagen und von der Seite aufrollen.

Die Wraps fest in Butterbrotpapier einschlagen und zusätzlich mit einer Serviette umwickeln.

Nach Möglichkeit frisch servieren.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 257
kJ 1073
Eiweiß 13 g
Fett 10 g
Kohlenhydrate 30 g