Rezept: Leichter Möhrenkuchen

Portionen: 1
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten (ohne Back- und Kühlzeit)
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 250 g Möhren
  • 350 g Ananas
  • 2 LANDVOGT® Eier
  • 1 EL bio Olivenöl
  • 150 g brauner Zucker
  • 220 g MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405
  • 0.5 TL Natron
  • 1 TL BACK FAMILY® Backpulver
  • 0.5 TL Salz
  • 2 TL LE GUSTO® Zimt**
  • 60 g BACK FAMILY® Mandeln, gehackt**
  • ---
  • Für das Frosting:
  • 200 g ALPENMARK® Frischkäse, Sorte: cremig-sahnig
  • 80 g Puderzucker

Zubereitung:

Zubereitung

Möhren schälen und fein raspeln. Ananas schälen, fein schneiden. Eier schaumig schlagen, Öl und Zucker dazugeben, danach die Möhren und Ananas unterheben. In einer zweiten Schüssel Mehl mit Backpulver, Natron und den Gewürzen mischen. Die Mischung nach und nach mit den Raspeln vermengen.

Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten und die Hälfte zum Teig geben. Eine Springform (ø22–24 cm) fetten, Teig einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Ober-/ Unterhitze (180 °C Umluft) in der Mitte ca. 40 Minuten backen. Kuchen abkühlen lassen.

Für das Frosting Frischkäse glatt rühren und Puderzucker dazu sieben. Auf den Kuchen streichen und mit den restlichen Mandeln bestreuen.

**Saisonartikel

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 3055
kJ 12778
Eiweiß 68 g
Fett 102 g
Kohlenhydrate 459 g