Rezept: Melonen-Gratin aus dem Ofen

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • Für das Obst:
  • 1 Galia-Melone*
  • 1 Charantais-Melone*
  • 1 Päckchen BACK FAMILY® Vanillinzucker
  • 4 cl AURELIA Amaretto 21,5 %
  • ---
  • Für die Gratin-Masse:
  • 3 BIO Eier
  • 125 g MILFINA® Speisequark, 40 %
  • 1 EL MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405
  • 1 EL Zucker
  • 30 g MILFINA® Butter
  • 1 BIO Zitrone
  • ---
  • 50 g frische Himbeeren
  • 1 EL Puderzucker

Zubereitung:

Zubereitung

Melonen vierteln, entkernen, schälen und in Scheiben schneiden. Mit Vanillinzucker und Amaretto würzen.

Eier trennen. Eigelb, zimmerwarme Butter und Zucker schaumig schlagen. Quark und Mehl unterrühren. Mit geriebener Schale und Saft der Zitrone verfeinern. Eiweiß aufschlagen und unter die Gratin-Masse heben.

Melonenstücke in eine feuerfeste Form legen. Die Gratin-Masse auftragen und im vorgeheizten Backofen auf mittlerem Einschub (Ober-/Unterhitze 200 °C, Umluft 180 °C) ca. 25 Minuten backen. Vor dem Servieren mit Himbeeren und Puderzucker verzieren.

*Alternativ können auch andere Melonensorten verwendet werden.

 

 

 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 337
kJ 1418
Eiweiß 12 g
Fett 15 g
Kohlenhydrate 36 g