Rezept: Garnelen-Melonen-Salat

Ein leichter sommerlicher Salat mit Melonen und Garnelen. Hier spielen süße, säuerliche und würzige Aromen zusammen.

Portionen: 4
Gesamtzeit: 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1/2 Topf Basilikum
  • 1 Honigmelone
  • 100 g Salat (z. B. Rucola)
  • 1/2 BIO Zitrone
  • 1 EL CUCINA ® Italienischer Essig, z.B. Condimento Bianco
  • 1 TL BIO Honig, flüssig
  • 1 Prise Chilisalz
  • 200 g BIO Garnelen (TK)
  • 1 EL BELLASAN® Rapsöl

Ein leichter sommerlicher Salat mit Melonen und Garnelen. Hier spielen süße, säuerliche und würzige Aromen zusammen.

Zubereitung:

Zubereitung

Schritt 1:
Das Basilikum waschen und zupfen. Die Melone halbieren und die Kerne herauskratzen. In Spalten schneiden.

Schritt 2:
Den Salat waschen und trocknen. Die halbe Zitrone auspressen.  Den Saft mit dem Essig, dem Honig und dem Chilisalz verquirlen.

Schritt 3:
Die Garnelen auftauen lassen, abspülen und trocken tupfen. In 1 EL Öl bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten.

Schritt 4:
Die Melonenspalten mit dem Salat und dem Basilikum auf einem Teller anrichten, die Garnelen darauf verteilen. Das Dressing darübergeben und servieren.

Schritt 5:
Tipp: Dazu passt kleingewürfelter Feta.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 115
kJ 481
Eiweiß 11.2 g
Fett 3.5 g
Kohlenhydrate 9 g