Rezept: Kokos-Mango-Hähnchen mit Süßkartoffelchips

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten, Backzeit: ca. 35 Minuten, Gesamtzeit: ca. 70 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1100 g Hähnchenschenkel
  • 4 Süßkartoffeln
  • 4 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • grobes Salz
  • ---
  • Für die Gewürzmischung:
  • 1 TL LE GUSTO® Curry
  • 1/2 TL LE GUSTO® Zimt
  • 1/2 TL Cumin
  • LE GUSTO® Gewürzmühle, Sorte: Chilisalz
  • LE GUSTO® Paprika, edelsüß
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • ---
  • Für das Topping:
  • 1 Mango
  • 8 Stiele Petersilie
  • 6 Stiele Koriander
  • 2 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 4 EL BACK FAMILY® Kokos, geraspelt*

Zubereitung:

Zubereitung

Hähnchenschenkel mit kaltem Wasser abbrausen und trockentupfen. Die Zutaten für die Gewürzmischung in einem kleinen Schälchen vermengen und anschließend die Hähnchenteile damit würzen.

Die Hähnchenschenkel in eine ofenfeste Form geben und 35 Minuten bei 200 °C Ober-/Unterhitze knusprig backen.

Währenddessen die Mango schälen und würfeln. Kräuter von den Stielen zupfen, hacken und mit dem Olivenöl vermengen. Kokosflocken anrösten. Die Süßkartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden (oder einen Gurkenhobel verwenden). Die Kartoffelscheiben in Olivenöl in der Pfanne knusprig braten. Anschließend zum Entfetten auf Küchenkrepp legen und mit grobem Salz bestreuen.

Hähnchenschenkel aus dem Ofen nehmen und die Zutaten für das Topping auf die Schenkel geben. Zusammen mit den Süßkartoffelchips servieren.

*Saisonartikel

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 790
kJ 3315
Eiweiß 63 g
Fett 42 g
Kohlenhydrate 40 g