Rezept: Pasta-Lauch-Gratin mit Kassler

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 400 g LANDVOGT® Bandnudeln
  • 2 Stangen Lauch
  • 300 g Cocktailtomaten
  • 200 g Kassler vom Nacken
  • 1 EL MILFINA® Butter
  • 3 LANDVOGT® Eier
  • 3 EL MILFINA® Crème fraîche Classic
  • 1 EL MILFINA® fettarme Milch 1,5 %
  • 1 EL GARTENKRONE® Schnittlauch (TK)
  • 150 g ALPENMARK® Emmentaler Käse, gerieben
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer

Zubereitung:

Zubereitung

Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen. Lauch putzen und in Ringe schneiden. Cocktailtomaten waschen und halbieren. Kassler in Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne zerlassen und den Lauch drei Minuten dünsten, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auflaufform mit Butter ausfetten. Nudeln, Tomaten, Kassler und Lauch in die Form geben. Auflauf in den auf 180 °C Ober-/Unterhitze (160 °C Umluft) vorgeheizten Backofen geben und 10 Minuten erhitzen. In der Zwischenzeit die Eiermasse anrühren. Dazu die Eier, Crème fraîche und Milch in einer Schüssel gut miteinander verrühren. Schnittlauch dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Auflauf aus dem Ofen ziehen und gleichmäßig mit der Eiermasse übergießen. Weitere 20 Minuten im Ofen garen lassen, bis die Eiermasse stockt. Dann den Auflauf mit Gratinkäse bestreuen und Ofentemperatur auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) Grad erhöhen. Der Auflauf ist fertig, wenn der Käse zerlaufen und goldbraun ist.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 720
kJ 3014
Eiweiß 42 g
Fett 28 g
Kohlenhydrate 74 g