Rezept: Kohlrabi-Karotten-Puffer mit Geschnetzeltem Zürcher Art

Portionen: 4
Gesamtzeit: ca. 60 Minuten Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit: ca. 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • Für die Puffer:
  • 500 g Kohlrabi
  • 280 g Kartoffeln
  • 320 g Karotten
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 100 g MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405
  • 1 LANDVOGT® Ei
  • 2 TL Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • 6 EL BELLASAN® Sonnenblumenöl zum Ausbacken
  • ---
  • Für das Geschnetzelte:
  • 250 g braune Champignons
  • 1 kleine Zwiebel
  • 500 g MEINE METZGEREI Schweinefilet
  • 1 EL Kokosfett
  • 100 ml AFRICAN ROCK SELECTION Sauvignon Blanc W.O. Western Cape
  • 200 ml MILFINA® Schlagsahne
  • 1 EL Zitronensaft
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • Salz

Zubereitung:

Zubereitung

Kohlrabi, Kartoffeln und Karotten schälen und alles mit einer Reibe grob raspeln. Salz dazugeben und kurz ziehen lassen. Geraspeltes Gemüse in ein Sieb geben und sehr gründlich überschüssiges Wasser ausdrücken. Die Zwiebel abziehen und fein hacken. Mehl, Ei, Zwiebel und Pfeffer zu den Gemüseraspeln geben und alles gut miteinander verkneten.

Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel hacken. Das Schweinefilet in mundgerechte Stücke schneiden und würzen.

Kokosfett in einer Pfanne schmelzen. Schweinefilet dazugeben und kurz scharf anbraten. Fleisch aus der Pfanne nehmen. Die Zwiebeln im Bratensaft anschwitzen und die Champignons dazugeben und anbraten. Dann mit Weißwein und Sahne ablöschen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Etwas Zitronensaft dazugeben. Hitze reduzieren. Das Fleisch wieder in die Pfanne geben. Geschnetzeltes warm halten.

Öl für die Puffer in einer Pfanne erhitzen. Teigportionen hineingeben und flach drücken. Puffer von beiden Seiten jeweils 3–4 Minuten braten. Die Puffer zusammen mit dem Geschnetzelten anrichten und servieren.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 630
kJ 2635
Eiweiß 41 g
Fett 32 g
Kohlenhydrate 40 g