Rezept: Kohlrabi-Carpaccio mit Parmesan und Radieschen

Portionen: 4
Gesamtzeit: ca. 30 Minuten Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 2 kleine Kohlrabi
  • 6 Radieschen
  • 30 g SWEET VALLEY® Pinienkerne
  • 50 g CUCINA® Parmigiano Reggiano
  • 3 EL CUCINA® Italienischer Essig (z.B. Condimento Bianco)
  • 3 EL BIO Olivenöl
  • 1/2 Beet Kresse
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • Kohlrabigrün

Zubereitung:

Zubereitung

Die Kohlrabi schälen und mit einer Aufschnittmaschine in hauchdünne Scheiben schneiden. Die Radieschen putzen und ebenfalls ganz dünn aufschneiden.

Die feinen und kleineren Blättchen der Kohlrabi abzupfen und zur späteren Deko beiseite stellen. Die Pinienkerne ohne Fett in der Pfanne rösten, den Parmesankäse hobeln.

Die Kohlrabischeiben und die Radieschen fächerartig auf 4 Tellern anrichten. Mit den Pinienkernen und den Parmesanhobeln bestreuen.

Essig, Öl, Salz und Pfeffer zusammen kurz aufschlagen und über das Carpaccio geben. Die Kresse mit einer Schere vom Beet schneiden. Das Kohlrabi-Carpaccio vor dem Servieren mit Kohlrabigrün und Kresse garnieren.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 181
kJ 758
Eiweiß 7 g
Fett 16 g
Kohlenhydrate 4 g