Rezept: Kohlrabi-Blätterteig-Quiche mit Gorgonzola und Kräutern

Portionen: 1
Gesamtzeit: ca. 65 Minuten Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit: ca. 35 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1 Rolle WONNEMEYER® Frischer Blätterteig (275 g)
  • 600 g Kohlrabi
  • 150 g CUCINA® Gorgonzola
  • 100 g MILFINA® Crème fraiche, Sorte: Classic
  • 2 LANDVOGT® Eier
  • 3 TL Zitronensaft
  • Kohlrabigrün
  • 4 Stiele Petersilie
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1 EL BELLASAN® Rapsöl
  • 1 TL CUCINA® Italienischer Essig (z.B. Aceto Balsamico di Modena I.G.P)
  • 1 EL Zucker
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • LE GUSTO® Muskatnuss, gemahlen
  • ---
  • Quicheform 26 cm Ø

Zubereitung:

Zubereitung

Die Quicheform fetten und mit dem Blätterteig auskleiden. Den Kohlrabi schälen und in dünne Scheiben aufschneiden. Gorgonzola, Crème fraîche, Eier und Zitronensaft zu einem Guss verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Die Kohlrabischeiben in die Quiche-Form legen und mit der Crème fraîche-Käsemasse übergießen. Zartes Kohlrabigrün und Petersilie hacken und auf die Quiche geben, mit etwas Eiermasse bedecken. Die Kräuter sollten aber obenauf zu sehen bleiben.

Die Quiche 35 Minuten bei 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) in den Ofen schieben.

Zum Ende der Backzeit hin die rote Zwiebel abziehen und achteln.

1 EL Öl, Balsamico und Zucker in eine Pfanne geben und die Zwiebel darin karamellisieren. Die Quiche aus dem Ofen nehmen, die roten karamellisierten Balsamico-Zwiebeln darauf verteilen und die Kohlrabi-Blätterteig-Quiche sofort servieren.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 2558
kJ 10697
Eiweiß 74 g
Fett 200 g
Kohlenhydrate 127 g