Rezept: Himbeer-Blätterteigschnecken

Portionen: 1
Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten, Backzeit: ca. 35 Minuten, Gesamtzeit: ca. 60 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 30 g Kokosraspeln
  • 125 g Himbeeren
  • 50 g BIO Magerquark
  • 100 g MILFINA® H-Schmand
  • 50 g ALPENMARK® Frischkäse, Sorte: cremig-sahnig
  • 2 LANDVOGT® Eigelb
  • 60 g Zucker
  • 1 Pck. BACK FAMILY® Vanillinzucker
  • 20 g BACK FAMILY® Puddingpulver, Vanille
  • 1 Rolle WONNEMEYER® Frischer Blätterteig
  • ---
  • Springform ca. 26 cm

Zubereitung:

Zubereitung

Kokosraspeln in einer Pfanne ohne Fett anrösten und anschließend abkühlen lassen.

30 g Himbeeren pürieren und mit Quark, Schmand, Frischkäse und einem Eigelb verquirlen.

Zucker, Vanillinzucker und Puddingpulver vermischen und unter den Himbeerquark rühren.

Blätterteigrolle auf der Arbeitsfläche oder einem Schneidebrett ausrollen und mit der Masse bestreichen. Dabei an einer Längsseite einen schmalen Rand frei lassen.

Restliche Himbeeren halbieren und auf der Masse verteilen, mit den Kokosraspeln bestreuen.

Blätterteigrolle längs aufrollen, den Rand mit lauwarmem Wasser bestreichen und die Rolle verschließen. Anschließend die Rolle mit Eigelb bepinseln.
Die Rolle mit einem scharfen Messer in ca. 2–3 cm dicke Scheiben schneiden.
Die Springform mit Backpapier auslegen und die Scheiben von der Mitte her nebeneinander hineinlegen. Bei 175 °C Ober-/Unterhitze (155 °C Umluft) ca. 35 Minuten backen.