Rezept: Brownies vom Blech mit Himbeer-Frischkäse-Topping

Portionen: 1
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten, Backzeit: ca. 25–30 Minuten, Gesamtzeit: ca. 70 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • Für die Brownies:
  • 200 g MOSER ROTH® Edel-Bitterschokolade, 70 %
  • 90 g MILFINA® Butter
  • 3 LANDVOGT® Eier
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Zucker
  • 1 Pck. BACK FAMILY® Vanillinzucker
  • 90 g MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405
  • 20 g MÜHLENGOLD® Speisestärke
  • 1 TL BACK FAMILY® Backpulver
  • 2 EL CHOCEUR® Kakaogetränkepulver
  • ---
  • Für das Topping:
  • 200 g ALPENMARK® Frischkäse, Sorte: cremig-sahnig
  • 200 g MILFINA® H-Schmand
  • 1 LANDVOGT® Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pck. BACK FAMILY® Puddingpulver, Vanille
  • 100 g Zucker
  • 2 TL Zitronensaft
  • 125 g Himbeeren
  • ---
  • Backrahmen 25 x 29 cm

Zubereitung:

Zubereitung

Schokolade grob zerkleinern und in eine kleine Schüssel geben. Etwas Wasser in einem Topf erhitzen und die Schokolade in der Schüssel im Wasserdampf schmelzen lassen. Dann in kleinen Portionen die Butter dazugeben, unterrühren und ebenfalls schmelzen lassen. Schokolade gut abkühlen lassen. Eier, Salz, Zucker, Vanillinzucker zusammen schaumig rühren, dann die Schokoladen-Masse dazugeben.

Mehl, Stärke, Backpulver und Kakao separat vermischen. Alles miteinander verrühren.

Einen Backrahmen mit Backpapier auslegen (alternativ ausfetten), auf ein Backblech stellen und die fertige Masse darin verteilen.

Für das Topping den Frischkäse mit allen restlichen Zutaten außer den Himbeeren glatt rühren und auf den Brownie-Teig geben. Himbeeren darauf verteilen und leicht hineindrücken.

Die Brownies bei 180 °C Ober-/Unterhitze (160 °C Umluft) 25–30 Minuten backen und anschließend sehr langsam abkühlen lassen.