Rezept: Fleischspieße mit Honig-Heidelbeer-Sauce

Die perfekten Begleiter für ein gelungenes Barbecue: Diese saftigen Fleischspieße sind schnell gemacht. Die Honig-Heidelbeer-Sauce gibt dem kräftigen Gericht eine fruchtige Note.

Portionen: 0
Gesamtzeit: 40 Minuten
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 400 g meine METZGEREI Schweinefilet
  • 400 g meine METZGEREI Rinderfilets
  • 2 EL Bio Olivenöl
  • Salz
  • Le Gusto Pfeffer
  • 4 große Zwiebeln
  • 150 g Bauchspeck
  • 300 g Heidelbeeren
  • 100 ml Kim Tomaten Ketchup
  • 2 EL BIO Honig
  • 2 EL Soßenbinder (hell)

Die perfekten Begleiter für ein gelungenes Barbecue: Diese saftigen Fleischspieße sind schnell gemacht. Die Honig-Heidelbeer-Sauce gibt dem kräftigen Gericht eine fruchtige Note.

Zubereitung:

Zubereitung

Schritt 1:
Das Fleisch in ca. 3 cm große Stücke schneiden, mit dem Olivenöl einreiben und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

Schritt 2:
Die Zwiebeln schälen, halbieren und die Zwiebelschichten voneinander lösen. Den Speck in dicke Streifen schneiden.

Schritt 3:
Die Heidelbeeren mit dem Ketchup und dem Honig in einen Topf geben und unter Rühren ca. 5 Minuten köcheln lassen. Den Soßenbinder einrühren und erneut etwa 2 Minuten unter Rühren köcheln lassen. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken und abkühlen lassen.

Schritt 4:
Die Fleischstücke, die Zwiebeln und den Speck abwechselnd auf die Holzspieße stecken und auf dem Grill von allen Seiten kräftig anbraten. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Ofen bei 100 °C Ober- und Unterhitze ca. 15-20 Minuten garen.

Schritt 5:
Die Fleischspieße mit der Honig-Heidelbeer-Sauce servieren.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 561.8
kJ 2354.7
Fett 24 g
davon gesättigte Fettsäuren 7.7 g
Kohlenhydrate 31.5 g
davon Zucker 27.3 g
Eiweiß 51.9 g
Salz 2.3 g