Rezept: Bio-Hähnchen aus dem Ofen mit Granatapfel-Couscous-Salat

Portionen: 4
Gesamtzeit: ca. 85 Minuten Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit: Kochzeit: ca. 5 Minuten; Backzeit ca. 50 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1 BIO Landhendl (ca. 1500 g)
  • 5 Zweige Thymian
  • ---
  • Für das Hähnchen-Spice-Rub:
  • 1 TL Koriandersaat
  • 1 TL Senfsaat
  • 2 TL LE GUSTO® Paprika, edelsüß
  • 1/2 TL LE GUSTO® Knoblauch, granuliert
  • 2 Msp. LE GUSTO® Gewürzmühle, Sorte: Chilisalz
  • 1 TL LE GUSTO® Gewürzmühle, Sorte: Pfeffer, schwarz
  • 2 TL LE GUSTO® Gewürzmühle, Sorte: Meersalz
  • 3 EL BELLASAN® Sonnenblumenöl
  • ---
  • Für den Couscous-Salat:
  • 200 g BIO Getreidemix, Sorte: Couscous
  • 500 ml LE GUSTO® Klare Brühen im Glas, Sorte: Gemüse
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 200 g SWEET VALLEY® Soft-Früchte, Sorte: Aprikosen
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Granatapfel
  • 1 Msp. Kreuzkümmel
  • Saft einer Zitrone
  • 4 EL Granatapfelsirup
  • Salz
  • LE GUSTO® Gewürzmühle, Sorte: Pfeffer, schwarz

Zubereitung:

Zubereitung

Für den Salat den Couscous nach Packungsanweisung mit Gemüsebrühe zubereiten.
Die Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden, die Aprikosen ebenfalls zerkleinern.
Die Petersilie hacken.

Zur Gewinnung der Granatapfelkerne zieht man sich am besten Einmalhandschuhe an.
Die Kappe des Granatapfels abschneiden und dann entlang der weißen Zwischenhäute den Granatapfel ringsherum einschneiden. Die Spalten auseinanderziehen und das weiße Mittelstück entfernen. Jetzt den Granatapfel umdrehen und die Kerne herausklopfen.

Den Couscous mit allen Zutaten vermengen, Kreuzkümmel, Zitronensaft und Granatapfelsirup hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Salat abdecken und durchziehen lassen.

Alle Gewürze für das Rub in einen Mörser geben und mit dem Stößel mahlen. In einer kleinen Schüssel das Öl mit der Gewürzmischung verrühren und das Hähnchen damit rundherum bepinseln. Das Hähnchen auf ein Blech legen und 45–50 Minuten bei 200 °C Umluft in den Ofen schieben.

Das Hähnchen aus dem Ofen nehmen und mit den Thymianzweigen dekorieren. Zusammen mit dem Couscous-Salat servieren.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 933
kJ 3903
Fett 46 g
Kohlenhydrate 52 g
Eiweiß 76 g