Rezept: Kleine Erdbeer-Tartelettes

Portionen: 8
Zubereitungszeit: ca. 60 Min. (ohne Back- und Gehzeit)
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • Für den Mürbeteig:
  • 250 g MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405
  • 75 g Zucker
  • 1 LANDVOGT® Ei
  • 1 BACK FAMILY® Bourbon Vanillestange
  • 1 Prise Salz
  • 125 g MILFINA® Butter
  • ---
  • Für die Creme:
  • 1 Päckchen BACK FAMILY® Puddingpulver, Vanille
  • 500 ml MILFINA® Vollmilch 3,5%
  • 4 EL Zucker
  • 100 ml MILFINA® Schlagsahne
  • ---
  • Außerdem:
  • MILFINA® Butter für die Form
  • MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405 für die Arbeitsfläche
  • 500 g Erdbeeren

Zubereitung:

Zubereitung

Für den Mürbeteig Mehl, Zucker, das Ei, Vanillemark, Salz und Butter in Stückchen mit dem Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten.
Den Teig zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt mindestens 1 Stunde kühl stellen.

Die Tartelettes-Förmchen mit Butter einfetten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und 8 Kreise mit 12 cm Durchmesser ausstechen. Teigkreise in die Formen legen und am Rand andrücken.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze (160 °C Umluft) ca. 10 Minuten backen. Abkühlen lassen und aus den Formen lösen.

Für die Vanillecreme das Puddingpulver mit 6 EL Milch und 3 EL Zucker glatt rühren. Den Rest der Milch aufkochen und das angerührte Puddingpulver in die kochende Milch rühren, aufkochen lassen und ca. 1 Minute köcheln lassen. Etwas abkühlen lassen.

Die Sahne halb steif schlagen, dabei 1 EL Zucker einrieseln lassen. Die Sahne unter den Pudding heben.

Die Vanillecreme in die Tartelettes füllen. Erdbeeren waschen und halbieren. Die Tartelettes mit den Erdbeeren belegen.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 401
kJ 1680
Eiweiß 7 g
Fett 20 g
Kohlenhydrate 47 g