Rezept: Erdbeer-Mango-Salat mit Lachsfilet

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1 EL Sesam oder SWEET VALLEY® Pinienkerne
  • 1 TL Meersalz
  • 1 Mango
  • 500 g frische Erdbeeren
  • 4 EL CUCINA® Italienischer Essig (z.B. Aceto Balsamico di Modena I.G.P.)
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • Zucker
  • 6 EL BELLASAN® Sonnenblumenöl
  • 2 Packungen Norwegisches Lachsfilet
  • 2 Salatherzen

Zubereitung:

Zubereitung

Sesam oder Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, abkühlen lassen und mit einem TL Meersalz mischen. Mango schälen, vom Stein schneiden und würfeln. Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Für das Dressing Balsamico mit Salz, Pfeffer und Zucker mischen und 5 EL Öl untermixen.

Die Lachsfilets abwaschen, trockentupfen und in einem EL Öl von beiden Seiten 3−4 Minuten braten. Sesam oder Pinienkerne darüber streuen. Salat putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Erdbeeren, Mango und dem Dressing mischen. Salat auf vier Teller verteilen und die Fischfilets darauf setzen.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 405
kJ 1697
Eiweiß 30 g
Fett 25 g
Kohlenhydrate 13 g