Rezept: Erdbeer-Gurken-Salat mit Kabeljau

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 2 Packungen Kabeljaufilets
  • 4 Stiele Basilikum
  • 6 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • 1 Gurke
  • 1/2 Melone
  • 250 g Erdbeeren
  • 3 Stiele Zitronenmelisse
  • 5 Stiele Thymian
  • 2 EL GOLDLAND® Bienenhonig
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz

Zubereitung:

Zubereitung

Fisch abspülen, trockentupfen und in Stücke schneiden. Basilikumblätter abzupfen, grob hacken und mit 3 EL Olivenöl und etwas Pfeffer verrühren. Die Fischstücke mit der Marinade übergießen. Zugedeckt mindestens eine Stunde im Kühlschrank marinieren.

Gurke schälen, längs halbieren und mit einem Löffel die Kerne herausschaben. In feine Halbmonde schneiden. Von der halben Melone mit dem Kugelausstecher kleine Kugeln ausstechen oder sie schälen und würfeln. Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Von den Kräutern die Blättchen abzupfen und fein hacken.

Für das Dressing Honig, Zitronensaft, Salz und Pfeffer verquirlen. Die restlichen 3 EL Olivenöl darunter schlagen. Gurke, Melone, Erdbeeren und Kräuter mit dem Dressing vorsichtig mischen. Eine halbe Stunde ziehen lassen.

In einer heißen Pfanne den Fisch von beiden Seiten 2−3 Minuten braten. Dabei mit der Marinade beträufeln und salzen. Salat anrichten und die Fischstücke dazugeben.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 361
kJ 1509
Eiweiß 28 g
Fett 16 g
Kohlenhydrate 39 g