Rezept: Risotto Grundrezept mit Pilzen und Bacon

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • Für das Risotto Grundrezept:
  • 1 l LE GUSTO® Klare Brühen im Glas, Sorte: Gemüse
  • 6 EL bio Olivenöl
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 g CUCINA® Risotto-Reis*
  • 100 g Parmigiano Reggiano
  • 25 g BIO Butter
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • Nach Belieben: 250 ml Weißwein
  • ---
  • Für das Risotto mit Pilzen und Bacon:
  • 1 Knoblauchzehe
  • 750 g frische Champignons
  • 50 g Bacon
  • BIO Butter
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • Petersilie oder GARTENKRONE® Petersilie (TK)

Zubereitung:

Zubereitung

Für das Risotto Grundrezept:
Die Gemüsebrühe in einem Topf erhitzen. Die Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Das Olivenöl in einem zweiten Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin kurz anbräunen. Nun den Risotto-Reis hinzugeben und mitbraten, bis er leicht glasig wird. Mit so viel heißer Brühe ablöschen, dass der Reis leicht bedeckt ist. Bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis der Reis den Großteil der Flüssigkeit aufgesogen hat.

Dann eine Kelle der heißen Brühe hinzugeben und beständig rühren, bis die Brühe eingekocht ist. Diesen Vorgang aus Aufgießen, Einkochen und Rühren 20 bis 30 Minuten lang wiederholen, bis das Gericht seine charakteristische „schlotzig“-cremige Konsistenz erreicht hat.

Den Parmesan reiben und zusammen mit der Butter unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp:
Soll das Risotto noch ein wenig italienischer werden, können Sie den angeschwitzten Reis auch zunächst mit 250 ml trockenem Weißwein ablöschen.

Mit Pilzen und Bacon:
Wie im Grundrezept vorgehen, aber 2 Zehen Knoblauch (fein gehackt) dazugeben. Während der Reis köchelt, die frischen Champignons in Scheiben und Bacon in schmale Streifen schneiden. Den Speck in Butter kräftig anbraten, die Pilze hinzugeben und ca. 5 Minuten mitbraten, mit Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken und unter das Risotto heben.

*Aktionsartikel