Rezept: Spaghetti mit Avocado-Limetten-Sauce und Ofentomaten

Portionen: 4
Gesamtzeit: ca.: 40 Minuten
Zubereitungszeit: ca.: 25 Minuten
Koch-/Backzeit: ca.: 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 400 g BIO Pasta, Sorte: Spaghetti
  • 300 g Mini-Rispentomaten
  • 1 Limette
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Chilischote
  • 250 ml MILSANI® Crème à la Cuisine, Sorte: Zum Kochen 7%
  • 50 g geriebener Bergkäse
  • 1 reife Avocado
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • Le Gusto® Gewürzmühle, Sorte: Pfeffer, schwarz

Zubereitung:

Zubereitung

Die Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen. Die Tomaten abwaschen, trockentupfen und für 15 Minuten bei 200 °C Umluft in den Ofen geben.

Die Limette auspressen, Knoblauch und Chilischote fein hacken. Kochsahne, 25 g geriebenen Bergkäse, Knoblauch und Chili in einer Pfanne erhitzen. Den Limettensaft zugeben und die Sauce mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.

Die Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Die Nudeln abtropfen lassen und zur Limettensauce geben. Avocadowürfel untermischen. Spaghetti auf Tellern anrichten, mit dem restlichen Bergkäse bestreuen und die Ofentomaten zugeben.

Nach Belieben die Spaghetti vor dem Servieren mit einem hochwertigen Olivenöl beträufeln.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 570
kJ 2383
Eiweiß 22 g
Fett 18 g
Kohlenhydrate 80 g