Rezept: Gebratener Reis mit Curry und Ananas

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 250 g BIO Garnelen (TK)
  • 400 g LE GUSTO® Parboiled Reis
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Brokkoli
  • 1 kleine Ananas
  • 1 Chilischote
  • 20 g Ingwer
  • 2 EL BELLASAN® Sonnenblumenöl
  • 2 EL LE GUSTO® Curry
  • etwas Limettensaft
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • LE GUSTO® Muskatnuss, gemahlen

Zubereitung:

Zubereitung

Die Garnelen über Nacht auftauen, vorsichtig mit kaltem Wasser abwaschen und trocken tupfen. Den Reis 10–12 Minuten in kochendem Salzwasser vorgaren. Die rote Zwiebel in Streifen schneiden. Brokkoli putzen und in Röschen zerteilen. Die Ananas schälen, vierteln, den Strunk herausschneiden und in Stücke schneiden.

Die Chilischote in feine Ringe schneiden, den Ingwer schälen und in feine Würfel schneiden. In einer Pfanne oder einem Wok etwas Sonnenblumenöl erhitzen und darin die Zwiebelstreifen, Ingwerwürfel, Chilischeiben, Ananasstücke und den Brokkoli anbraten. Mit dem Currypulver bestäuben und mit ca. 200 ml Wasser ablöschen.

Den Reis zugeben und unter Rühren 5 Minuten köcheln. Sollte der Reis zu trocken werden, etwas Wasser nachgießen. Dann die Garnelen zugeben und alles mit einem Spritzer Limettensaft, Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Tipp:
Wenn Sie es sehr scharf mögen: Dieses Rezept kann auch mit deutlich mehr Curry und Chili zubereitet werden.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 597
kJ 2497
Eiweiß 24 g
Fett 8 g
Kohlenhydrate 104 g