Rezept: Lammspieße auf Dürüm mit Salat

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 55 Minuten (ohne Auftauzeit)
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • Für 4 Dürüm Fladen:
  • 250 g MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405
  • 1/2 TL Jodsalz
  • 9 EL MILFINA® Frischmilch, 1,5 %
  • 9 EL Wasser
  • ---
  • 800 g (2 Packungen) Lammsteaks mariniert (TK)
  • 4 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • Holzspieße
  • 1 Salatgurke
  • 4 mittelgroße Strauchtomaten
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Petersilie, gehackt
  • 125 ml WONNEMEYER® Salat Dressing, Sorte: Knoblauch-Kräuter
  • 4 Zitronenspalten

Zubereitung:

Zubereitung

Mehl und Salz in einer Rührschüssel mischen. Das Wasser zusammen mit der Milch erwärmen und nach und nach unter das Mehl kneten, bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist. Vier gleich große Teigstücke auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn und rund ausrollen. Eine beschichtete Pfanne ohne Öl erhitzen und das Fladenbrot unter mehrmaligem Wenden ausbacken.

 

Lammsteaks auftauen lassen. Anschließend das Fleisch in Stücke schneiden und auf Holzspieße stecken. In Olivenöl in einer heißen Pfanne anbraten und ca. 5–10 Minuten bei mittlerer Hitze schmoren.

Gurke und Tomaten waschen, trocknen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel in Scheiben schneiden und alles mit dem Salatdressing in einer Schüssel mischen.

Dürüm-Fladen auf 4 Teller legen, Spieße und Salat darauf verteilen und mit Petersilie und einer Zitronenspalte dekorieren.

 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 715
kJ 2995
Eiweiß 46.7 g
Fett 32.1 g
Kohlenhydrate 56.4 g