Rezept: Hackfleisch-Döner Teller mit Fladenbrot

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 800 g WONNEMEYER® Weißkrautsalat
  • 200 g DEVINOS® Käse in Salzlake, Sorte: Classic
  • ---
  • Für das Hackfleisch:
  • 3 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 Zwiebel in Würfel
  • 1 gehackte Knoblauchzehe
  • 50 g CUCINA® Tomatenmark
  • 4 EL Wasser
  • etwas Jodsalz
  • etwas LE GUSTO® Pfeffer
  • etwas Chili
  • 2 EL Petersilie, gehackt
  • ---
  • Für den Salat:
  • 1 kleiner Eisbergsalat
  • 2 Tomaten
  • 1 Salatgurke
  • etwas Jodsalz
  • 3 EL grob gehackte Petersilie
  • ---
  • Für das Dressing:
  • 200 g BIO Naturjoghurt
  • 1 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 1 TL CUCINA® Tomatenmark
  • etwas Jodsalz
  • etwas LE GUSTO® Pfeffer
  • etwas LE GUSTO® Paprika, edelsüß
  • etwas Zucker

Zubereitung:

Zubereitung

Zwiebel in Würfel schneiden, Knoblauch hacken. Zwiebel und Knoblauch in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten. Das Hackfleisch zugeben und unter Wenden krümelig braten. Tomatenmark zugeben, kurz mitbraten und mit Wasser ablöschen. Mit den Gewürzen und Petersilie abschmecken.

 

Salat, Tomaten und Gurke waschen, in mundgerechte Stücke schneiden, Petersilie zugeben und etwas salzen.

Für das Dressing Joghurt, Öl, Tomatenmark und Gewürze gut verrühren.

Das fertige Hackfleisch, den Salat mit Dressing, den Krautsalat und den geschnittenen Weichkäse auf vier Teller verteilen.

Tipp:
Dazu passt Fladenbrot.

 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 735
kJ 3068
Eiweiß 43.1 g
Fett 43.7 g
Kohlenhydrate 35.6 g