Rezept: Spinatknödel mit Parmesan

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1 Pck. frischer Blattspinat (alternativ: GARTENKRONE® Rahmspinat (TK))
  • 1 Pck. LE GUSTO® Kartoffelknödel
  • 125 g MILFINA® Butter
  • 1 Stk. CUCINA® Parmigiano Reggiano
  • Salz

Zubereitung:

Zubereitung

Spinat waschen und in einem großen Topf mit etwas Wasser dämpfen, bis er zusammenfällt. Durch ein Sieb abtropfen und erkalten lassen.
Dann auf einem großen Schneidebrett fein hacken und etwas salzen. Bei Verwendung des Rahmspinats (TK), diesen in einem Topf bei mittlerer Hitze auftauen lassen. Den Knödelteig nach Packungsanleitung ansetzen und mit dem Spinat gut vermischen. Aus der Masse ca. 9–12 Knödel formen. Die Knödel in einem großen Topf mit kochendem Wasser solange sieden lassen, bis sie nach oben steigen. Butter schmelzen und Parmesan reiben. Die Knödel auf Teller verteilen, mit der heißen Butter übergießen und mit Parmesan bestreuen. Sofort servieren.

 

 

 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 602
kJ 2516
Eiweiß 14.7 g
Fett 33.4 g
Kohlenhydrate 56.6 g