Rezept: Kartoffel-Buletten mit Kopfsalat

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 800 g Kartoffeln, möglichst mehlig kochend
  • 100 g BIO Gemüse-Sortiment, Sorten: Erbsen (TK)
  • 1 kleine rote Paprika
  • 1 kleine gelbe Paprika
  • 1 Kopfsalat, je nach Angebot
  • 100 ml BELLASAN® Sonnenblumenöl
  • 25 ml KIM® Wein-Branntwein-Essig
  • 50 ml Wasser
  • 1 TL KIM® Senf, mittelscharf
  • 1 Eigelb
  • 30 g MÜHLENGOLD® Speisestärke
  • 1 EL BELLASAN® Raps Vitalöl
  • 30 Haselnusskerne
  • 3 EL MILFINA® Butter
  • LE GUSTO® Muskatnuss, gemahlen
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer

Zubereitung:

Zubereitung

Die Kartoffeln waschen und schälen. In einem Topf mit wenig Salzwasser abgedeckt ca. 25 Minuten garen. Wenn die Kartoffeln gut weich sind, abschütten und zum Ausdampfen zur Seite stellen. Nebenbei die Erbsen in kochendem Salzwasser 3−4 Minuten kochen und ebenfalls abschütten.

Für das Dressing beide Paprika putzen und die Kerne entfernen. Dann in feine Würfel schneiden.

Sonnenblumenöl, Wein-Branntwein-Essig, Wasser und Senf verrühren, die Paprikawürfel zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die ausgedampften Kartoffeln durch eine Presse in eine Schüssel drücken. Das Eigelb und 15 g Speisestärke zugeben und alles zu einem homogenen Teig kneten. Ist der Teig noch klebrig, dann weitere 5−10 g Speisestärke unterarbeiten.

Danach die Erbsen zugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Aus dem Teig 12 gleich große Buletten formen. In einer Pfanne 1 EL Raps Vitalöl erhitzen und die Buletten von beiden Seiten jeweils 4−5 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten.

In der Zwischenzeit den Kopfsalat putzen und waschen, die Haselnusskerne grob hacken.

Wenn die Buletten gar sind, herausnehmen und warm stellen. Das Öl aus der Pfanne gießen, die Butter in die noch warme Pfanne geben und darin die gehackten Haselnusskerne goldbraun rösten. Den Kopfsalat auf einem Teller anrichten und mit dem Dressing marinieren. Die Buletten dazu geben und mit der Haselnussbutter übergießen.

Tipp:
Die Buletten können anstatt der Erbsen auch mit Kräutern oder einem anderen Gemüse abgewandelt werden.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 662
kJ 2770
Eiweiß 13 g
Fett 47 g
Kohlenhydrate 45 g