Rezept: Käsespätzle mit Brokkoli

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 350 g Brokkoli
  • 1 Zwiebel
  • 300 g ALPENMARK® Österreichischer Bergkäse
  • 80 g MILFINA® Butter
  • 500 g LANDVOGT® Eierspätzle
  • Salz
  • LE GUSTO® Gewürzmühle, Sorte: Pfeffer schwarz

Zubereitung:

Zubereitung

Strunk und Blätter des Brokkolis entfernen. Brokkoli in mittelgroße Röschen schneiden und anschließend waschen. Den Brokkoli ca. 5–6 Minuten in Salzwasser bissfest garen und das Wasser abgießen.

Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Den Bergkäse mit der Küchenreibe mittelfein reiben.
In einem Topf 50 g Butter schmelzen lassen und die Spätzle bei mittlerer Hitze goldbraun braten.

Zwiebeln in der restlichen Butter in einer separaten Pfanne anrösten.
Spätzle zusammen mit den Zwiebeln und dem Brokkoli in eine große Pfanne geben, mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen, den Käse dazugeben und unterheben.
Sofort heiß servieren.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 637
kJ 2665
Eiweiß 32 g
Fett 44 g
Kohlenhydrate 29 g