Rezept: Schweinefilet im Prosciutto-Mantel mit Bohnengemüse und mediterranem Kartoffelstampf

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 550 g Schweinefilet
  • 100 g CUCINA® Prosciutto Italiano
  • 400 g breite Bohnen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 450 g BIO Kartoffeln, mehligkochend
  • 40 g GARTENKRONE® Hojiblanca Oliven
  • 40 g CUCINA® Antipasti Getrocknete Tomaten
  • 80 ml CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • Rosmarin
  • Zucker
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer

Zubereitung:

Zubereitung

Kartoffeln schälen, kalt aufsetzen und gar kochen.
Das Schweinefilet von Fett und Sehnen befreien und mit dem Schinken umwickeln.
Die Bohnen waschen, den Strunk entfernen und in 3 cm lange Stücke schneiden.
Die Zwiebel und die getrockneten Tomaten in feine Würfel, die Oliven in Ringe schneiden.

Backofen auf 100 °C Umluft (120 °C Ober-/Unterhitze) vorheizen.
Das Schweinefilet in einer Pfanne von allen Seiten scharf anbraten, aus der Pfanne nehmen und ca. 15 Minuten im Backofen gar ziehen lassen.

Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Hälfte der Zwiebeln, den durchgedrückten Knoblauch, die Tomaten und die Oliven anbraten. Die zweite Hälfte der Zwiebel in einem weiteren Topf mit ein wenig Öl andünsten, die Bohnen und eine halbe Tasse Wasser zugeben, mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen und ca. 15 Minuten bei geschlossenem Deckel dünsten.

Die Kartoffeln abschütten und kurz auf der noch heißen Herdplatte ausdämpfen lassen.
Die ausgedämpften Kartoffeln und den Rosmarin zu der mediterranen Öl-Mischung geben und stampfen. Das Schweinefilet aus dem Ofen nehmen und in 9 Scheiben schneiden.

Je 3 Scheiben Filet mit Kartoffelstampf und dem Bohnengemüse servieren.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 511
kJ 2135
Eiweiß 40.9 g
Fett 25.8 g
Kohlenhydrate 25 g