Rezept: Leichtes Bohnengemüse mit Kasseler

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 400 g grüne Bohnen
  • 200 g Kirschtomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 3 Zweige Bohnenkraut
  • 4 EL BIO Olivenöl
  • 1 EL CUCINA® Italienischer Essig (z.B. Condimento Bianco)
  • 4 Kasseler Koteletts vom Schwein
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • Salz

Zubereitung:

Zubereitung

Für das Bohnengemüse:
Bohnen waschen, putzen und in kochendem Salzwasser 8−10 Minuten bissfest garen, abgießen und mit eiskaltem Wasser abschrecken. Tomaten waschen und halbieren, den Stielansatz dabei entfernen.
Knoblauch schälen und fein würfeln. Frühlingszwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Zwei EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und Frühlingszwiebeln darin andünsten. Bohnen, Kirschtomaten, Bohnenkraut und Italienischen Essig zugeben. Alles einmal durchschwenken, mit Salz und Pfeffer würzen.

Für das Kasseler:
Zwei EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Koteletts darin bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 4 Minuten braten.

Tipp:
Dazu schmeckt Kartoffelpüree.

KALENDERWOCHE 38/2014

 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 322
kJ 1341
Eiweiß 24.6 g
Fett 19.8 g
Kohlenhydrate 8.9 g