Rezept: Brasilianischer Fischtopf

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten (ohne Auftau-, Zieh- und Garzeit)
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1 kg ALMARE® Alaska Seelachsfilet (TK)
  • 250 g BIO Garnelen (TK)
  • 1/2 Zitrone
  • 3 fein gehackte Knoblauchzehen
  • 1/2 TL Salz
  • 4 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 2 in dünne Scheiben geschnittene Zwiebeln
  • 2 in dünne Scheiben geschnittene, rote Paprikaschoten
  • 2 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 400 g GARTENKRONE® Tomaten, fein gehackt
  • 1 Msp. LE GUSTO® Klare Brühen im Glas, Sorte: Gemüse
  • 1 Prise Chili
  • 300 g LE GUSTO® Parboiled Reis
  • 1 Prise Jodsalz

Zubereitung:

Zubereitung

Den Fisch aufgetaut in Stücke schneiden, mit den Garnelen in eine Schüssel geben und mit dem Saft der halben Zitrone, einem halben Teelöffel Salz und fein gehacktem Knoblauch vermischen. Im Kühlschrank ca. 20 Minuten ziehen lassen.

 

Danach die eingelegten Fischstücke und Garnelen in einem Sieb abtropfen lassen und anschließend mit 4 EL Olivenöl in einer Pfanne anbraten, herausnehmen und auf die Seite stellen.

Zwiebel in dünne Scheiben und Paprika in Streifen schneiden. Zwiebel und Paprika in 2 EL Olivenöl andünsten, Tomaten, Brühe und eine Prise Salz zugeben. Das Ganze 15 Minuten bei mittlerer Hitze einkochen lassen. Mit Chiliflocken und Salz abschmecken.

Fisch und Garnelen in die Sauce geben, alles ziehen lassen.

Den Reis nach Packungsanweisung zubereiten und zum Fischtopf servieren.

 

 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 746
kJ 3141
Eiweiß 66.4 g
Fett 21.5 g
Kohlenhydrate 68.6 g