Rezept: Blattsalate im Beerendressing mit Wildlachs

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 2 x 250 g ALMARE® Pazifik Wildlachsfilet (TK)
  • 2 LANDVOGT® Eigelb
  • 2 EL Himbeeressig oder Weinbrandessig
  • 2 EL Wasser
  • 4 Schälchen frische rote Beeren z. B. Himbeeren
  • 250 ml bio Sonnenblumenöl
  • WONNEMEYER® Fresh Cut Salat, Sorte: Blattsalatmix
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • etwas Zucker

Zubereitung:

Zubereitung

Das Wildlachsfilet über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen.

Die Eigelb, Essig, Wasser und ¾ der Beeren (z. B. Himbeeren) in ein hohes Gefäß geben und mit dem Pürierstab mixen, dabei langsam das Öl zufließen lassen. Dann mit Salz, Pfeffer und eventuell etwas Zucker würzen.

Das Wildlachsfilet in ca. 2–3 cm Breite Scheiben schneiden und in einer heißen Pfanne mit etwas Öl von beiden Seiten jeweils 3 Minuten vorsichtig braten, mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Blattsalate anrichten und mit dem Beerendressing marinieren. Die restlichen Beeren als Garnitur und die gebratenen Wildlachsfiletscheiben dazu geben.

Tipp:
Mit essbaren Blüten, wie Gänseblümchen oder Kräuterblüten, können Sie den Salat gut dekorieren.

 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 815
kJ 3373
Eiweiß 28.5 g
Fett 72.3 g
Kohlenhydrate 7.1 g