Rezept: Rahm-Geschnetzeltes mit Gold-Blumenkohl

Portionen: 4
Gesamtzeit: ca. 45 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 600 g MEINE METZGEREI Hähnchen-Innenfilets
  • 600 g GARTENKRONE Champignons in Scheiben
  • 1 (ca. 1 kg) Blumenkohl
  • 2 mittelgroße BIO Eier
  • ALPENLÄNDER® Jodsalz
  • Le Gusto® schwarzer Pfeffer
  • 6 EL MÜHLENGOLD® Paniermehl
  • 2 EL bio Sonnenblumenöl
  • 400 g MILFINA Schlagsahne

Zubereitung:

Zubereitung

Schritt 1:
Fleisch trocken tupfen und in Streifen schneiden. Blumenkohl putzen, waschen, trocken tupfen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden (anfallende Abschnitte können anderweitig verwendet werden). Scheiben gegebenenfalls quer halbieren. Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Blumenkohlscheiben erst durch die verquirlten Eier ziehen, anschließend in Paniermehl wenden.

Schritt 2:
2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchenstreifen darin 2–3 Minuten scharf anbraten. Champignons zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Sahne angießen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.

Schritt 3:
Inzwischen 6 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Blumenkohl darin portionsweise ca. 5 Minuten goldbraun ausbacken. Aus der Pfanne nehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und im Backofen warmhalten. Rahm-Geschnetzeltes in Schälchen geben, Gold-Blumenkohl dazu servieren.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kJ 3190
kcal 760
Eiweiß 54 g
Fett 57 g
Kohlenhydrate 27 g