Rezept: Kräutersoße mit Pellkartoffeln und Eiern

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 1 kg junge Kartoffeln
  • 6 LANDVOGT® Eier
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 0.5 Bund frische Petersilie
  • 4 Stängel Basilikum
  • 250 g BIO Magerquark
  • 150 g BIO Joghurt Pur
  • 200 g BIO Saure Sahne
  • 1 Pck. GARTENKRONE® Kräuter tiefgefroren, Sorte: 8 Kräuter (TK)
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • 1 Prise Zucker

Zubereitung:

Zubereitung

Kartoffeln unter Wasser gründlich abbürsten. Mit Schale in Salzwasser etwa 20 Minuten garen.

Eier in kochendem Wasser 8 Minuten kochen, abgießen und abkühlen lassen.
Kräuter fein hacken. Quark, Joghurt und saure Sahne verrühren, mit den frischen und TK-Kräutern mischen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Die Eier pellen und zwei davon fein hacken und unter die Kräutersoße geben. Kartoffeln und Eier auf Teller verteilen und die Kräutersoße dazu servieren.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 446
kJ 1872
Eiweiß 26.6 g
Fett 19.2 g
Kohlenhydrate 38.3 g