Rezept: Bandnudeln mit Tomaten-Paprika-Soße

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 2 Paprika
  • 1 Chilischote
  • 1 Zwiebel
  • 1 Dose BIO Tomaten
  • 500 g BIO Nudel-Spezialität, Sorte: Bandnudeln, gewalzt
  • 2 EL bio Olivenöl
  • 1 EL CUCINA® Tomatenmark
  • 150 ml RIO D'ORO® Orangensaft
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer

Zubereitung:

Zubereitung

Paprika waschen, halbieren und entkernen. Im vorgeheizten Backofen bei höchster Temperatur unter dem Grill backen, bis die Schale schwarze Blasen wirft. Aus dem Ofen nehmen und mit einem feuchten Tuch abdecken. Die Haut lässt sich dann ganz leicht abziehen. Paprika in Würfel schneiden.

Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser bissfest garen. Zwiebel und Chili fein würfeln und in heißem Öl anschmoren. Tomatenmark hinzugeben und mit Orangensaft ablöschen. Gewürfelte Paprika hinzugeben.

Dosentomaten dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Nudeln abgießen und mit der Soße anrichten. Nach Belieben mit frisch gehobeltem CUCINA® Parmigiano Reggiano bestreuen und einige Blättchen Basilikum dazugeben.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 572
kJ 2416
Eiweiß 19.4 g
Fett 8.4 g
Kohlenhydrate 99.7 g