Rezept: Crostinis mit Champignons und Parmesan

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 25–30 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 2 EL Zucker
  • 6 Schalotten oder kleine Zwiebeln
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • 8 EL CUCINA® Italienischer Essig (z.B. Aceto Balsamico di Modena I.G.P)
  • 2 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 350 g frische Champignons
  • 1 Meisterbaguette aus dem Backautomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Tomaten
  • 2 Zweige Thymian
  • 40 g CUCINA® Parmigiano Reggiano

Zubereitung:

Zubereitung

Schalotten oder Zwiebel abziehen und längs vierteln. Champignons putzen und vierteln. Baguette in Scheiben schneiden und Knoblauch abziehen. Tomaten vierteln, entkernen und würfeln. Die Blättchen vom Thymian abziehen. Zucker in einem Topf karamellisieren, geviertelte Schalotten dazu geben, mit Salz und Pfeffer würzen, vorsichtig im Karamell schwenken und mit Italienischem Essig ablöschen. Alles 4–5 Minuten bei mittlerer Hitze sirupartig einkochen lassen.

2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Champignons darin 3–4 Minuten scharf anbraten. Pilze mit Salz und Pfeffer würzen. Backofengrill auf 240 °C einschalten. Brotscheiben unter dem Grill goldbraun rösten, aus dem Ofen nehmen und die geröstete Seite mit den Knoblauchzehen abreiben. Brotscheiben mit Salz und Pfeffer würzen.

Karamellisierte Schalotten, Pilze, Tomatenwürfel und Thymian behutsam vermengen und auf den gerösteten Baguettescheiben anrichten.
Mit frisch geriebenem Parmesankäse bestreuen und sofort servieren.

 

 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 342
kJ 1438
Eiweiß 13.2 g
Fett 8.9 g
Kohlenhydrate 48.8 g