Rezept: Bruschetta mit Ziegenkäse und Frühlingslauch

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 20–25 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 6 EL CANTINELLE® Natives Olivenöl extra
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 24 Cherry- oder Datteltomaten
  • 1 Handvoll Rosmarinnadeln
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • 2 EL BIO Honig, flüssig
  • 6 Scheiben MÜHLENGOLD® Unser Rustikales aus dem Backautomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g ROI DE TREFLE® Ziegenfrischkäse, natur

Zubereitung:

Zubereitung

Frühlingszwiebeln putzen und in 2–3 cm große Stücke schneiden. Die Tomaten halbieren und die Knoblauch abziehen. 3 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Frühlingszwiebeln darin 3–4 Minuten anschwitzen. Tomatenhälften und Rosmarin dazu geben, mit Salz, Pfeffer und Honig würzen und kurz mitschwitzen lassen. Backofengrill auf 240 °C einschalten. Brotscheiben unter dem Grill goldbraun rösten, aus dem Ofen nehmen und die geröstete Seite mit den noch ganzen Knoblauchzehen abreiben. Brotscheiben mit Salz und Pfeffer würzen sowie mit dem restlichen Olivenöl beträufeln.

Angeschwitzte Frühlingszwiebeln und Tomaten auf den Brotscheiben verteilen, den klein gebröselten Ziegenkäse darauf verteilen und unter dem vorgeheizten Backofengrill (mittlerer Einschub) 3–4 Minuten überbacken. Nochmal mit etwas Pfeffer würzen und sofort servieren.

 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 372
kJ 1554
Eiweiß 8.5 g
Fett 18.9 g
Kohlenhydrate 38.3 g